Was ist die Kurtaxe?

Es handelt sich um eine Steuer, die von den lokalen Gebietskörperschaften für ihr gesamtes Gebiet beschlossen wird. Ziel ist es, die Touristen dazu zu bringen, zur lokalen Tourismusentwicklung beizutragen. (Artikel L.2333-30 des Code Général des Collectivités Territoriales).

Es gibt zwei Arten von Kurtaxen, die sich in ihrer Berechnungsweise unterscheiden:

  • die tatsächliche Kurtaxe : Sie wird vom Gast an den Gastgeber gezahlt, der sie an die Verwaltung weiterleitet; der Betrag entspricht genau den Besucherzahlen,
  • die pauschale Kurtaxe : Sie wird vom Gastgeber bezahlt; es handelt sich um eine Pauschale, unabhängig davon, ob eine Vermietung stattgefunden hat oder nicht.

Der Service Kurtaxe, wie funktioniert er?

Die 3 Gemeindeverbände der Länder Uzerche, Lubersac-Pompadour und Vézère Monédières Millesources haben ab 2021 Websites für Online-Erklärungen eingerichtet. Diese ermöglichen es Ihnen, Ihre Erklärungen direkt im Internet abzugeben.

Die Überwachung und Verwaltung der Kurtaxe wird von den von den Gemeindeverbänden beauftragten Verwalterinnen übernommen. Sie sind Ihre Ansprechpartnerinnen für alle Fragen zur Kurtaxe.

Um sie zu kontaktieren

Valérie Bourliataud Stéphanie Rougerie

Dienststelle Kurtaxe

10 place de la Libération - 19140 Uzerche

🕾 05 55 73 15 71

📧 [email protected]

Obwohl die Kontaktdaten mit denen des Fremdenverkehrsamtes identisch sind, sind die Verwalterinnen die bevorzugten Ansprechpartnerinnen für ALLE Unterkunftsanbieter des Gebiets im Namen des Gemeindeverbands.

Die Verwaltung der Kurtaxe ist unabhängig vom Fremdenverkehrsamt.

Alle Informationen über die Kurtaxe 

Auf der Seite "Funktionsweise und Tarife" finden Sie allgemeine Informationen über die Kurtaxe: Wer zahlt? Welche Tarife gibt es? Wie wird sie berechnet? Wie funktionieren die Plattformen? ...

Häufig gestellte Fragen

Ich habe meinen Zugangscode verloren, was soll ich tun?

Achtung: Erstellen Sie kein neues Konto!

Kontaktieren Sie die Abteilung für Kurtaxe unter der Adresse [email protected] oder unter 05 55 73 15 71

Ich kann meine Erklärungen nicht online auf der Plattform abgeben!

Wenn Sie sich nicht in Ihren persönlichen Bereich einloggen können oder Schwierigkeiten bei der Erfassung Ihrer Erklärungen haben, wenden Sie sich bitte an den Service Taxe de Séjour unter der Adresse [email protected] oder unter 05 55 73 15 71

Ich verstehe nicht, wie die Kurtaxe funktioniert!

In diesem Pro-Bereich sowie auf den Online-Plattformen finden Sie zahlreiche Informationen zur Kurtaxe: Beschlüsse, Referenztexte, Leitfaden für Gastgeber, Faltblatt und erklärendes Memo, Register des Gastgebers, häufig gestellte Fragen, Rechner ...

Sie haben immer noch keine Antworten auf Ihre Fragen gefunden? Sie können die Abteilung für Kurtaxe unter folgender Adresse kontaktieren [email protected] oder unter 05 55 73 15 71.

Wie viel Kurtaxe muss ich von meinen Gästen verlangen?

Müssen Sie den Betrag der Kurtaxe ermitteln, den Sie Ihren Kunden in Rechnung stellen müssen?

Unabhängig davon, ob Ihre Unterkunft klassifiziert ist oder nicht, können Sie den auf den Meldeseiten vorhandenen Rechner verwenden.

Online-Buchungsplattformen verlangen von mir eine "Registriernummer"!

Regelmäßig verlangen Plattformen wie AirBnB, Abritel, ... eine 13-stellige Registriernummer, um Ihre Anmeldung zu vervollständigen / zu bestätigen. Diese Nummer wird in Städten eingeführt, die sich in sogenannten "angespannten" Gebieten befinden (Bordeaux, Lyon, Nizza, Paris, ...), um die saisonale Vermietung zu regulieren.

Keine der 44 Gemeinden des Gebiets hat diese Registriernummer eingeführt.

Sie können den Plattformen also durch das Versenden einer Nachricht/E-Mail antworten, dass "Ihre Gemeinde nicht der Registrierungsnummer unterliegt". Gegebenenfalls können Sie die Kontaktdaten der Abteilung Aufenthaltssteuer als Ergänzung angeben.

Ich habe ein möbliertes Zimmer / Gästezimmer eröffnet, welche Schritte muss ich unternehmen?

Die Anmeldung im Rathaus ist vor jeder Vermietung mithilfe von CERFA :

 

Ich beende mein Hosting-Geschäft, welche Schritte sind zu unternehmen?

Sie müssen den Kurtaxendienst informieren :

  • Wenn Sie die Vermietung einstellen, die Unterkunft aber für Ihren persönlichen Gebrauch behalten, müssen Sie eine eidesstattliche Erklärung,
  • wenn Sie Ihre Unterkunft verkaufen, müssen Sie eine Verkaufsbestätigung um das Konto zu schließen.

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Anmeldung

Diesen Inhalt weitergeben