Das Office de Tourisme Terres de Corrèze ist mehr als ein Empfangsbüro, es ist eine Gesellschaft mit zahlreichen Aufgaben und Kompetenzen.

Gründung und Rechtsstatus

Das Office de Tourisme Terres de Corrèze ist eine lokale öffentliche Gesellschaft (Société Publique Locale, SPL).
Es handelt sich um eine (privatrechtliche) Aktiengesellschaft, deren Aktionäre lokale Gebietskörperschaften sind: die Gemeindeverbände Pays de Lubersac-Pompadour, Pays d'Uzerche und Vézère-Monédières-Millesources.
Er wurde am 20. Dezember 2019 vom Pôle d'Equilibre Territorial et Rural (PETR) Vézère-Auvézère gegründet.

Generalversammlung

Die Generalversammlung der SPL setzt sich aus den drei Aktionären zusammen, unabhängig von der Anzahl der Aktien, die sie besitzen. 
Die Generalversammlung tritt 1 Mal pro Jahr zusammen.

Der Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat der SPL Terres de Corrèze setzt sich aus 12 gewählten Vertretern (darunter ein Präsident und 2 Vizepräsidenten) und 6 sozioprofessionellen Vertretern der 3 Zuständigkeitsgebiete zusammen. Die Anzahl der Vertreter jeder Interkommunalen wird auf der Grundlage ihrer Bevölkerungszahl berechnet.

Der Verwaltungsrat tritt mindestens viermal im Jahr zusammen.

  • 12 Gewählte,
  • 6 sozio-professionelle Personen

Gérard COIGNAC
Vorsitzender Generaldirektor

Alain TISSEUIL
Vizepräsidentin

Jean-Jacques CAFFY
Vizepräsidentin


Die Gewählten

  • AUDRERIE Pascale,
  • COMBY Francis,
  • DUPUY Murielle,
  • TISSEUIL Alain.

Die Gewählten

  • CAFFY Jean-Jacques,
  • CHAMBRAS Catherine,
  • DUMONT Danielle,
  • LOUBRIAT Melina,
  • POUJOL Janine.

Die Gewählten

  • COIGNAC Gérard,
  • JENTY Philippe,
  • RUAL Bernard.

Die Sozioprofessionellen

Die Sozioprofessionellen

Die Sozioprofessionellen

  • MILLOT Michel,
  • ROMAND-PIQUANT David.
  • BOISAUBERT Thierry,
  • GAGNEUX Pauline.
  • GERMAIN Blume,
  • DUCLOUP Johan.

Das Organigramm

Die Aufgaben

  • Empfang und Beratung für den Aufenthalt,
  • Förderung des Tourismus, 
  • Verwaltung von Tourismusinformationen über das Reiseziel Terres de Corrèze und seine Bestandteile,
  • Koordination der Tourismusakteure des Gebiets
  • Beratung lokaler Tourismusakteure und Ingenieurwesen,
  • Erarbeitung und Vermarktung von Tourismusprodukten,
  • Engagement für den Qualitätsansatz, der darauf abzielt, die interne Funktionsweise der SPL zu verbessern und so eine höhere Kundenzufriedenheit zu ermöglichen,
  • Beobachtung der Aktivitäten und Bewertung der Auswirkungen des Tourismus, 
  • Aktionen rund um die Kurtaxe.

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Anmeldung

Diesen Inhalt weitergeben