Artikel, Interviews, Erfahrungen... entdecken Sie alle Neuigkeiten über die Terres de Corrèze!

Neue Kultursaison in La Conserverie

Die Conserverie ist nach der ehemaligen Konservenfabrik benannt, die 1892 von Léonce Blanc gegründet wurde und deren erste Produktionsstätte sich an der Stelle befand, an der sich heute das Kulturzentrum befindet. Seit seiner Eröffnung im Jahr 2015 wurden der Bevölkerung zahlreiche Aufführungen, Ausstellungen und Vorträge geboten, und die Besucherzahlen haben sich stetig positiv entwickelt.Die...

Lucille

Hotellerie: Die Sammler werden... Teritoria

Das Netzwerk Les Collectionneurs, dessen Vorsitzender Alain Ducasse ist, gab bekannt, dass es seine Marke ändert und sich von nun an Teritoria nennt. Diese Änderung bringt eine neue, viel engagiertere und anspruchsvollere Positionierung für die 430 Mitgliedshotels und -restaurants mit sich. Das Ziel ist es, die Verankerung der Marke in den Regionen und ihr Engagement für die...

Laurence

Wellness-Pause in Terres de Corrèze

Haben Sie Lust, dem Alltag zu entfliehen, mit der Routine zu brechen oder dem Trubel des Stadtlebens zu entkommen? Wir haben für Sie Wellness-Unterkünfte ausgewählt, damit Sie in den Terres de Corrèze eine Blase der Entspannung genießen können. Rückverbindung mit der Natur Ideal gelegen und leicht zugänglich, bietet Terres de Corrèze einen idyllischen Rahmen, um sich...

Lucille

Heiraten in Terres de Corrèze

Die Corrèze, ein verkanntes Juwel im Herzen Frankreichs, bietet eine idyllische Umgebung, um die Liebe zu feiern. Eingebettet zwischen grünen Hügeln ist diese Region der perfekte Ort, um eine Hochzeit an einzigartigen, romantischen und bukolischen Orten zu organisieren und magische Momente zu erleben. Die Corrèze besticht durch ihre unberührten Landschaften, ihre gewundenen Flüsse und...

Laurence

Rendezvous in Terres de Corrèze

Das Office de Tourisme Terres de Corrèze wendet sich jede Woche auf Radio PAC mit einer neuen Kolumne namens "Rendez-vous en Terres de Corrèze" an die Einwohner. Nathalie Jumelle, Fremdenführerin im Fremdenverkehrsamt, ist Gast am Mikrofon von Frédéric Boucher und moderiert seit Ende Oktober dieses neue Magazin über die touristischen Neuigkeiten in Terres de Corrèze. In dieser Kolumne...

Laurence

Weihnachtsmärkte in Terres de Corrèze

In einer gemütlichen Atmosphäre können Sie sich bei einem heißen Getränk aufwärmen. Finden Sie an den verschiedenen Ständen der Handwerker und Produzenten Geschenk- oder Dekorationsideen für Ihren Festtagstisch. Wer weiß, vielleicht kommt der Weihnachtsmann 🎅 vorbei, um die Kleinsten zu erfreuen! A...

Lucille

Corrèze im Rennen um "Mein liebster GR®"!

Welcher Wanderweg wird im Jahr 2024 der Lieblingswanderweg der Franzosen sein? In der siebten Saison des nationalen Wettbewerbs "Mein Lieblings GR®", der von der Fédération Française de Randonnée Pédestre organisiert wird, ist der Fernwanderweg "GR® 440 Grand Tour de la Montagne Limousine" im Rennen, um die Corrèze zu vertreten! Die

Laurence

Die magische Welt der Zaubererstaffel

Das Relais des Sorciers liegt in der Corrèze, in der Gemeinde Espartignac, und ist eine möblierte Unterkunft, die ganz der Welt der Magie gewidmet ist. Da Halloween vor der Tür steht, öffnen uns Jonathan und Lætitia, die Besitzer, die Türen dieses Ortes für einen Moment außerhalb der Zeit. Ohne weitere Verzögerung betreten wir die Welt des berühmten Zauberers in...

Lucille

Neue Kultursaison im Auditorium Sophie Dessus

Das Auditorium Sophie-Dessus befindet sich im Herzen des Öko-Viertels La Papeterie in Uzerche und ist eine Einrichtung für darstellende Künste mit 330 Sitzplätzen und einer außergewöhnlichen Akustik. Mit seinem eklektischen Programm möchte das Auditorium die Neugierde des breiten und jungen Publikums wecken. In diesem Sinne wurde die Saison 2023/2024 konzipiert....

Laurence

Les Terres de Corrèze: Terres de Pommes

In der Corrèze ist der Apfel Golden AOP du Limousin ein Muss für die Gastronomie der Corrèze. Wussten Sie aber, dass es auch andere, weniger bekannte, aber ebenso schmackhafte Apfelsorten gibt! Wir machen zwei von ihnen bekannt: La Coquette de Meilhards und Redmoon. La Coquette de Meilhards Der Coquette de Meilhards, auch bekannt als...

Jade

Sport und Kulturerbe in Terres de Corrèze

Es ist ein Vergnügen, die Terres de Corrèze bei einer sportlichen Aktivität zu entdecken. Ich habe für Sie mehrere Aktivitäten ausgewählt, bei denen Sie Sport und die Entdeckung des Kulturerbes miteinander verbinden können. Begleitetes Mountainbike-Training

Nathalie

Nationale Eisenbahnmodellbaumesse in Bugeat

Nach dem Erfolg der beiden vorherigen Veranstaltungen in den Jahren 2017 und 2019 organisiert Haute-Corrèze Évènements seine dritte Messe, die dem Modellbahnbau gewidmet ist. Sie findet am 09. und 10. September 2023 in Bugeat im Espace 1000 Sources statt. Auf der Messe werden die Meisterwerke der größten Fans von "kleinen Zügen" aus der ganzen...

Lucille

Unter den Sternen der Hirten

Den Sternenhimmel bewundern! Dieser Moment der Symbiose mit dem Nachthimmel wird aufgrund der allgegenwärtigen Lichtverschmutzung in den städtischen Gebieten immer schwieriger zu erleben. Die Beobachtung des Nachthimmels ist daher zu einem Luxus geworden, der jedoch für jeden zugänglich ist, wenn er sich in einer...

Laurence

Besichtigung Street art und Graffiti in Uzerche

An heißen Sommertagen hält uns der Wunsch nach einem kühlen Ort manchmal davon ab, die Sehenswürdigkeiten um uns herum zu genießen. Was gibt es da Besseres als einen geschützten und schattigen Ort, an dem Kunst und Modernität zusammenkommen? So kam ich auf die Idee, die Street Art in Uzerche zu besuchen, wie eine Selbstverständlichkeit....

Cécilia

Terra Aventura: Neuer Parcours in Terres de Corrèze!

Tèrra Aventura ist ein großes Spiel, das Spaziergänge mit der Entdeckung von Kulturerbe-Nuggets der Region Nouvelle-Aquitaine verbindet. Es sind die Poïz', kleine Charaktere mit starkem Charakter, die Sie auf den Wegen führen. Diese kleinen Fantasiewesen symbolisieren das Thema des Spaziergangs: Zéfaim für die Gastronomie, Zéroik für das Mittelalter, Zarthus für die Natur...

Laurence

Top 6 der unumgänglichen Naturschauplätze in Terres de Corrèze

Die Terres de Corrèze ist ein wahrer Spielplatz unter freiem Himmel und steckt voller Nuggets, die es zu erkunden gilt: Wasserfälle, Seen, atemberaubende Panoramen...! Hier sind unsere Top 6 der Naturschauplätze, an denen Sie Ihr Corrèze-Abenteuer voll auskosten können! 1 - Puy de La Monédière Mit seinen 919 m Höhe ist der Puy de la Monédière der höchste Punkt der...

Lucille

Besuchen Sie Treignac mit Myrtille

Heute entdecken wir das Dorf Treignac, diese Petite Cité de Caractère®, die am Fuße des Monédières-Gebirges untergebracht ist, aber das ist bei weitem nicht nur eine einfache Führung. Wir machen einen Sprung 200 Jahre zurück ins Jahr 1822, um das Treignac von damals zu entdecken. Am Tag der Besichtigung, ausgestattet mit unseren gekauften Eintrittskarten...

Lucille

Terra Aventura die unglaubliche Schatzsuche

Agnès: eine Z'accro de Terra Aventura, teilt mit uns ihre Leidenschaft für die berühmte Geocaching-Anwendung. Entdecken Sie mit ihr die Schätze, die das "Plateau der 1000 Meilensteine" säumen: eine einzigartige Roadtrip-Strecke in der Region Nouvelle-Aquitaine! TERRA AVENTURA ermöglicht es Ihnen, ein reiches und überraschendes Kulturerbe zu entdecken, indem Sie...

Agnes

Besuch der Jumenterie des Nationalgestüts von Pompadour

In den Schulferien ist meine fünfjährige Nichte Luce für zwei Tage zu Hause. Wir müssen etwas finden, womit wir sie beschäftigen können!!! Aber warum besuchen Sie nicht die Domaine de Chignac? Hier werden die Fohlen des Nationalgestüts von Pompadour geboren und wachsen auf. Auf dem Weg zu den Fohlen Wir reiten...

Lucille

Treffen mit den Pferdekünstlern Christophe und Max Hasta Luego

Die Hasta Luego kehren nach Pompadour zurück, um die Show für die Sommersaison zu gewährleisten! Treffen Sie Christophe und seinen Sohn Max. Hasta Luego ist vor allem eine Familiengeschichte! Christophes Vater dressierte Pferde für den Zirkus Bouglione in Paris. Später setzten Christophe und sein Bruder die Tradition fort...

Lucille

Auf den Wegen nach Santiago de Compostela

Wussten Sie schon? Der Jakobsweg nach Santiago de Compostela führt durch unsere Region Corrèze.Fabien wanderte 58 Tage lang auf den Wegen, die ihn am 25. Juli, dem Tag des Heiligen Jakobs, nach Santiago de Compostela führten. Wir möchten Sie an seinem Bericht über diese unvergessliche Erfahrung teilhaben lassen. In Fabiens Fußstapfen Fabien ist aus spirituellen Gründen auf den Jakobsweg gegangen....

Fabien

Jockey für einen Tag in Pompadour

Der Galopp auf der Pferderennbahn ist ein einzigartiges Erlebnis für Reiter, die den Nervenkitzel lieben! Am Fuße des Schlosses von Pompadour, auf einer 25 Hektar großen Rennbahn, sind unvergessliche Erinnerungen und Emotionen garantiert! Vor dem Start Gut hydriert zu sein ist wichtig, um Muskelkater zu vermeiden. Man sollte auch nicht die unverzichtbaren Dinge vergessen:...

Louise

Das verlassene Dorf Clédat in Corrèze

Audrey teilt mit uns ihre Entdeckung eines der ungewöhnlichsten Orte in Terres de Corrèze: das verlassene Dorf Clédat. Seit ich mich in der Corrèze niedergelassen habe, erzählt mir jeder von Clédat, dem berühmten verlassenen Dorf mitten im Wald... Kennen Sie es? Los, ich erzähle Ihnen alles und ...

Lucille

Rodelnachmittag im Schnee in der Corrèze

An einem verschneiten Tag improvisieren Nathalie und ihre kleine Familie einen kleinen Ausflug nach Bonnefond. Sie teilt ihre Erfahrungen mit uns. Holen Sie sich Kraft! Keine Frage, wir fahren nicht los, ohne Energie zu tanken! Die Cousins aus Brive, die diesen Ausflug initiiert haben, treffen uns zu Hause. Auf dem Speiseplan steht RACLETTE, man muss ja...

Nathalie

Die Corrèze der Trois Cafés Gourmands, Erinnerungen!

Mit dem Lied "A nos souvenirs" begeisterte die Gruppe ganz Frankreich. Sébastien schrieb das Lied 2012 anlässlich eines Familienessens. Mylène, Sébastien und Jérémy, die Kinder des Landes, werden diesen Titel mehrere Jahre lang auf der Bühne bei Festivals im Südwesten Frankreichs vortragen. Diese Hymne an...

Laurence

Corrèzienische Brotzeit auf dem Bauernhof von Malauzieux

Der Bauernhof von Malauzieux liegt in der Corrèze, in der Gemeinde Meilhards, in einer ziemlich abgelegenen Gegend und ist nicht zufällig zu erreichen. Der Ort gehört zu den geheimen Adressen, die die Einheimischen ihren Freunden verraten und von denen nur gut informierte Touristen profitieren können.

Laurence

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Anmeldung

Diesen Inhalt weitergeben